News

Stellungnahme: Richtlinienvorschlag für die unternehmerische Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD)

CSRD Nachhaltige Wirtschaftspolitik Positionspapier Klimaschutz
07. Juni 2021

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Mit dem Richtlinienvorschlag für unternehmerische Nachhaltigkeitsberichterstattung (Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)) erweitert die EU-Kommission den Anwendungsbereich für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen. Bereits seit 2017 sind kapitalmarktorientierte Unternehmen und Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeiter:innen verpflichtet nicht-finanzielle Informationen u.a. zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz in ihren Jahresabschlüssen offenzulegen (Richtlinie zur nicht-finanziellen Berichterstattung (2013/34/EU) (NFRD)). Diese Richtlinie betrifft jedoch lediglich ca. 11.000 Unternehmen europaweit. Aufgrund des geringen Umfangs der Zielgruppe sowie einem unzureichend definierten Anspruch der zu berichtenden Informationen stand sie in der Kritik. Im April 2021 stellte daher die EU-Kommission mit dem Entwurf Corporate Sustainability Reporting Directive ((2021/0104/EU) (CSRD)) eine Erweiterung und Überarbeitung der Richtlinie (2013/34/EU) vor. Für den Übergang in eine kohlenstoffarme Wirtschaft sind konsistente, vergleichbare und überprüfbare Daten zu Nachhaltigkeitsfragen entscheidend. Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. begrüßt deswegen den Vorschlag der EU-Kommission die Berichterstattungspflichten auszuweiten und der Berichtspflicht ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsverständnis zu Grunde zu legen. Die neue Corporate Sustainability Reporting Directive ((2021/0104/EU) (CSRD)) weist mit neuem Namen schon darauf hin, dass die EU sich von nicht‑finanziellen Kennzahlen zur Nachhaltigkeit lösen möchte und stattdessen die Unternehmen die Nachhaltigkeitsberichterstattung in den Lagebericht des Unternehmens integrieren sollen. Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft befürwortet den neuen Grundsatz der doppelten Materialität und den Ansatz die Glaubwürdigkeit von Nachhaltigkeitsberichten durch externe Prüfung zu stärken.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_btn title="BNW Stellungnahme" color="success" link="url:https%3A%2F%2Fwww.bnw-bundesverband.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F06%2FStellungnahme_Richtlinienvorschlag-fu…|target:_blank"][/vc_column][/vc_row]